Download Bio-Medical Engineering. Strömungsfragen der Medizin by Heinz S. Wolff, Alexander Naumann (auth.) PDF

By Heinz S. Wolff, Alexander Naumann (auth.)

Show description

Read Online or Download Bio-Medical Engineering. Strömungsfragen der Medizin PDF

Similar german_8 books

Ein sequentielles empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell zur Beurteilung von Steuerreformprogrammen

In diesem Buch wird ein empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell für die Bundesrepublik Deutschland in ihrem internationalen Kontext vorgestellt. Dieses Modell dient der qualitativen sowie quantitativen examine alternativer Finanzpolitiken. Im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen ist es als Zwei-Länder-Modell konzipiert.

Die Erlebnisdimension der Physik: Eine Analyse ihrer Entwicklungsstruktur als Grundlage für das Lernen von Physik

Zu Einleitung und Problemfindung: Als Experimentalphysiker will sich der Autor ausschließlich auf experimentelle Ar­ beiten beziehen; nur davon glaubt er, etwas wirklich zu verstehen. 2 "Unser Freund Cuillier spricht im letzten short darauf an, daß du einige Zweifel habest gegen die Tatsachen, die ich ihm geschrieben habe zu einigen Experimenten mit der Wurfbewegung.

Additional resources for Bio-Medical Engineering. Strömungsfragen der Medizin

Sample text

Neben dem Studium des Stromungsbildes soIl en die Versuche auf Grund einer Anregung von Dr. Dropmann, jetzt in Koln, der Erfassung der Querkraft Q dienen, die durch eine Verzweigung infolge der Stromung entsteht, und die bei dem operativen Ersatz des weich-elastischen GeHiBes durch fast starre Kunststoffprothesen die benachbarten Muskeln belasten wiirde. Die GefaBverzweigungswinkel sind verschieden, sie befolgen im aIlgemeinen die Beziehung (Abb. 3) (1) Eine einfache Betrachtung an Hand des Impulssatzes bestatigt, daB KdfteFreiheit in der Querrichtung vorhanden ist, wenn Alexander Naumann 32 Abb.

H. die Herzmuske1be1astung, minimal ist. Stromungsfragen der Medizin 51 b) Mitralisprothesen Die Mitralklappe verschlieBt die linke Herzkammer gegen den linken Vorhof. Sie oHnet sich in der Ersehlaffungsphase des Herzmuskels, der Diastole, wenn der Druck im Vorhof den in der Herzkammer ubersteigt. Wie dem Volumen-Zeit-Verlauf einer Ventrikelfullung zu entnehmen ist, findet die starkste Volumenzunahme (bis auf etwa 2/3 der Ventrikelfullung) im ersten Drittel der Diastole statt. Da die Volumen-Zeit-Kurve in diesem Zeitraum fast linear verlauft, ist dafur die DurehfluBmenge durch die Klappe annahernd konstant.

Zu den ersten systematischen Untersuchungen liber den EinfluB klinstlicher Klappen auf die rot en Blutkorperchen. Diese Autoren stellten fest, daB Klappenprothesen des gleichen Typs die Erythrozytenlebensdauer bei verschiedenen Patienten unterschiedlich verklirzen. Dazu wurden den Patienten rote Blutkorperchen entnommen und nach Markierung mit radioaktivem Chrom (fiICr) wieder transfundiert. Abb. 25, die der Arbeit von Gehrmann, Bleifeld und Loogen entnommen ist, zeigt das Ergebnis einer Reihenuntersuchung.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 10 votes