Download Das J2EE codebook by Karsten Samaschke PDF

By Karsten Samaschke

Show description

Read or Download Das J2EE codebook PDF

Best programming: programming languages books

Harnessing Hibernate [Java persistence]

Harnessing Hibernate is a perfect creation to the preferred framework that we could Java builders paintings with info from a relational database simply and successfully. Databases are a truly various global than Java gadgets, and so they frequently contain individuals with assorted abilities and specializations. With Hibernate, bridging those worlds is considerably more straightforward, and with this publication, you may get up to the mark with Hibernate fast.

Einführung in die Programmiersprache FORTRAN 77: Skriptum für Hörer aller Fachrichtungen ab 1. Semester

FORTRAN IV ist die im wissenschaftlichen Bereich am weitesten verbreitete Programmiersprache. Für speedy alle Rechenanlagen und in zunehmendem Maße auch in Tischrechnern ("intelligenten Terminals") stehen FORTRAN­ Compiler zur Verfügung. Bedingt durch das große Spektrum von Rechenanlagen mit den vielfältigen Bedürfnissen der verschiedensten Anwendungsgebiete wurden viele Sprach­ erweiterungen von FORTRAN IV vorgenommen, so daß heute eine speedy unübersehbare Zahl von IISprachdialekten" vorliegt.

Extra info for Das J2EE codebook

Sample text

Erinnern Sie sich? Das Problem war, dass Ihre JSP nicht mit einem normalen Browser geöffnet werden konnte und stattdessen über einen Webserver ausgeliefert und interpretiert werden musste. Nachdem Sie Ihren Webserver also nun konfiguriert und 41 anschließend gestartet haben, können Sie Ihre Seite über einen ganz »normalen« Request anfordern. xml festgelegt. Der Pfad setzt sich dann aus dem symbolischen Pfad der Anwendung codebook/03_JSPs/ (vgl. Listing 9) sowie der tatsächlichen Verzeichnisstruktur Ihrer Anwendung (Abbildung 5) zusammen.

2. Wie in jedem JSP-Scriptlet muss eine Anweisung auch hier mit einem Semikolon (;) abgeschlossen werden. H i n we i s Schließlich demonstriert Ihnen Listing 25, dass Sie nicht nur in JSP-Ausdrücken auf zuvor definierte Variablen zurückgreifen können, sondern auch späteren JSP-Scriptlets alle zuvor definierten Objekte zur Verfügung stehen. Die Ausgabe eines Objektes über ein JSP-Ausdruck und die print()-Methode der vordefinierten Variablen out sind vollkommen gleichwertig. In diesem Buch werden wir aber die nach Ansicht der Autoren intuitivere Schreibweise der JSP-Ausdrücke weiterverwenden.

Und um JavaCode zu integrieren, verwenden Sie nichts anderes als eine neue Form von Tags. Absätze JSP 38 >> Wie erstellen Sie eine einfache JSP? Erinnern Sie sich an die eingangs erwähnten Worte? Der Java-Code Ihrer JSPs wird im Gegensatz zu JavaScript nicht durch den Browser, sondern vor der Auslieferung durch den Server interpretiert. Statt die lokal verfügbare Datei also einfach im Browser zu öffnen, müssen Sie diese von einem Webserver anfordern. Und da wir in diesem Buch davon ausgehen, dass Ihnen zum Bearbeiten der Beispiele nur ein Computer zur Verfügung steht, muss dieser eben beide Aufgaben (Server und Client) übernehmen und sich dabei gewissermaßen selbst einen Request schicken, was ohne Probleme funktioniert.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 15 votes