Download Diätetik der Stoffwechselkrankheiten by Wilhelm Croner PDF

By Wilhelm Croner

Wenn Frerichs die Diatetik "den machtigsten, abel' auch leider am wenigsten beachteten Hebel del' arztlichen Technik" nennt, so ist dies heute nicht mehr zutreffend. Die Erkenntnis, daB die Diatetik einer del' hervorragendsten Heilfaktoren ist, hat sich nicht nur bei den Arztell, sondel'll auch im Publikum dank del' Bemiihungen und Forschungen hervorragender medizini scher Autoritaten Eingang verschafft. Heute kann sich del' Arzt nicht mehr damit begnugen, dem Kranken diese oder jelle Speisen zu verbieten, er muE ihm nahere Angaben uber das machen, used to be er essen darf und sogar dariiber hinaus, wie die Speisen zubereitet sein sollen. In den groBen Lehrbuchel'll kann trotzdem die Diatetik nul' eine untergeordnete Rolle spieIen. Es liegt daher, wie mir wenigstens erscheint, im Interesse del' Arzte und auch alterer Studierender, sich in eigens der Diatetik gewidmeten, nicht zu umfangreichen Werken orientieren zu konnen. Diesel' Erwagung verdankt das vorliegende Buchlein uber die Diatetik der Stoffwechselkrankheiten seine Elltstehung. Ich habe in ihm verwertet, was once sich mil' in langjahriger eigener Praxis als nutzlich erwiesen. Viel verdanke ich dabei meinem lang jahrigen hochverehrten Lehrer Hermann Senator. Natur gemaB muBte auch auf die bekannten groBeren Lehrbucher zuruck gegriffen werden. Berlin, November 1913. Wilhelm Croner. Illhaltsverzeichnis. Seite Einleitung 1 Diabetes mellitus three Diabetes insipidus forty-one Gicht ..... . forty four Arthritis deformans sixty two Die steinbildenden Diathesen sixty two Fettsucht .. sixty nine Sachregister. . . . ... . . eighty five Einleitung.

Show description

Read or Download Diätetik der Stoffwechselkrankheiten PDF

Similar german_8 books

Ein sequentielles empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell zur Beurteilung von Steuerreformprogrammen

In diesem Buch wird ein empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell für die Bundesrepublik Deutschland in ihrem internationalen Kontext vorgestellt. Dieses Modell dient der qualitativen sowie quantitativen examine alternativer Finanzpolitiken. Im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen ist es als Zwei-Länder-Modell konzipiert.

Die Erlebnisdimension der Physik: Eine Analyse ihrer Entwicklungsstruktur als Grundlage für das Lernen von Physik

Zu Einleitung und Problemfindung: Als Experimentalphysiker will sich der Autor ausschließlich auf experimentelle Ar­ beiten beziehen; nur davon glaubt er, etwas wirklich zu verstehen. 2 "Unser Freund Cuillier spricht im letzten short darauf an, daß du einige Zweifel habest gegen die Tatsachen, die ich ihm geschrieben habe zu einigen Experimenten mit der Wurfbewegung.

Additional resources for Diätetik der Stoffwechselkrankheiten

Sample text

Del' Gesunde scheidet bei einer Vermehrung der purinhaltigen Kost und ebenso nach intravenosen Injektionen von Harnsaure Die Gicht. 47 diese in kurzer Zeit wieder aus, wahrend der Gichtkranke einen groBen Teil zuriickbehalt, den iibrigen langsam ausscheidet. Findet sich auch die Vermehrung des Harnsauregehaltes des Blutes, "Urikamie", bei der Gicht konstant, so ist sie doch fUr sie nicht pathognomonisch, da sie auch bei anderen Krankheiten wie bei interstitieller Nephritis, myelogener Leukamie und auch bisweilen bei Pneumonie beobachtet wird.

Nachgewiesen ist, daB diese Stoffe den endogenen Puringehalt betrachtlich steigern. Natiirlich muB soviel EiweiB verabreicht werden, daB ein dauerndes N-Gleichgewicht und Wohlbefinden erhalten bleibt. Das sind 0,8-0,9 kg. Eine Einschrankung der EiweiBzufuhr ist schon aus dem Grunde geboten, weil eine Dberernahrung bei dem Gichtkranken vermieden werden muB. Kohlehydrate und Fette bilden die Hauptnahrung der Gichtiker. Eine Einschrankung ihres Genusses ist nur unter solchen Umstanden notwendig, unter denen sie auch bei demselben Patienten edorderlich ware, weml er nicht an Gicht litte; so vor allen Dingen wenn gleichzeitig Fettleibigkeit oder Diabetes bestehen.

Pommery und Greno sowie Matthaeus Miiller, fabrizieren, einen zufriedenstellenden Ersatz. Auch der von der Firma Theinhard t in den Handel gebrachte Trocken-Sekt fiir Diabetiker empfiehlt sich durch seine Schmackhaftigkeit. Mitunter leisten diese Weine auch als Medikament wesentliche Dienste. Therapie. 27 Bier ist schadlicher wegen seines hi:iheren Kohlehydratgehaltes und daher nur bei leichten Fallen und auch hier nur in geringen Quantitaten zulassig (vgl. die Aquivalententabelle). Von den Bieren hat Gratzer Bier am wenigsten Kohlehydrate und am wenigsten Alkohol.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 19 votes