Download Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue by Hans Joachim Kähler (auth.), L. Heilmeyer, R. Schoen, E. PDF

By Hans Joachim Kähler (auth.), L. Heilmeyer, R. Schoen, E. Glanzmann, B. De Rudder (eds.)

Show description

Read or Download Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge PDF

Best german_8 books

Ein sequentielles empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell zur Beurteilung von Steuerreformprogrammen

In diesem Buch wird ein empirisches allgemeines Gleichgewichtsmodell für die Bundesrepublik Deutschland in ihrem internationalen Kontext vorgestellt. Dieses Modell dient der qualitativen sowie quantitativen examine alternativer Finanzpolitiken. Im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen ist es als Zwei-Länder-Modell konzipiert.

Die Erlebnisdimension der Physik: Eine Analyse ihrer Entwicklungsstruktur als Grundlage für das Lernen von Physik

Zu Einleitung und Problemfindung: Als Experimentalphysiker will sich der Autor ausschließlich auf experimentelle Ar­ beiten beziehen; nur davon glaubt er, etwas wirklich zu verstehen. 2 "Unser Freund Cuillier spricht im letzten short darauf an, daß du einige Zweifel habest gegen die Tatsachen, die ich ihm geschrieben habe zu einigen Experimenten mit der Wurfbewegung.

Extra info for Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge

Example text

Man glaubte, daB die mit Pigment angefiillten Tubulusepithelien jetzt kein Sublimat mehr aufnehmen und daher nieht mehr geschadigt werden konnten. NEWMAN und WHIPPLE (189) sahen in dem Riickresorptionsvorgang eine zweckmaBige Einrichtung, die dem Organismus die Bausteine der Hamoglobinsynthese, besonders das Eisen und das Globin, erhalten sollte. OTTENBERG und Fox (194), GILLIGAN, ALTSCHULE undKATERSKY (81), McDoNALD, MILLER und ROACH (58) sowie auch HEGGLIN (l08) fiihrten entsprechende Untersuchungen am Menschen durch, wobei man zu ganz ahnliehen Resultaten gelangte.

Sie gaben jedoch zu bedenken, daB dieses nach den Untersuchungen von KIESE und KAESKE (137) praktisch kaum eintreten wird. III. Die Differentialdiagnose des "roten" Harnes Die Ausscheidung des Myoglobins mit dem Ham ist zunachst ein zwar relativ harmloses, aber deswegen nicht minder wichtiges Symptom. Durch die Myoglobinurie werden oft erst die verschiedenen Erkrankungen erkannt, die bei Mensch und Tier zu einer Myolyse fiihren. Es ist daher von groBer Bedeutung, daB dieses Symptom nicht mit einer Hamaturie, Hamoglobinurie, Porphyrinurie oder anderen Pigmenturien verwechselt wird.

Nach einem mehr oder weniger kurzen Intervall, in dem das Befinden der Kranken oft zu den besten Roffnungen AnlaB gab, kam es dann jedoch zu einer Oligurie, Isosthenurie und Uramie, also zu einer akuten Niereninsuffizienz, an der die Patienten meist nach etwa einer W oche verstarben. Autoptisch fanden sich wieder die entfarbten fischfleischahnlichen Muskelpartien mit schweren ZeHdegenerationen und Tubulusnekrosen mit Pigmentcylindern. Eine starke Beachtung hat dieses Krankheitsbild im letzten Kriege vor aHem aber in England gefunden.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 10 votes